ETC 3: STM-Design und –Betrieb

Der ETC-3-“STM Design and Operation”-Kurs richtet sich an System-Techniker/Ingenieure, die mit dem NEXO-STM-System arbeiten. Der zweitägige Kurs wird von NEXO-Ausbildern durchgeführt. Der Unterricht reicht von allgemeinen STM-Konzepten bis hin zu praktischen Stunden über STM-Konfigurationen und das Systemmanagement mit der “Main”-Box M46 sowie den Lautsprechermodulen M28/B112/S118. Die Kursteilnahme ist kostenlos. Die Kosten für die Anreise und Unterkunft tragen die Teilnehmer selbst. Hotelunterbringungen in örtlichen Unterkünften können auf Wunsch zu Vorzugspreisen von NEXO arrangiert werden. Die Teilnehmer werden darüber hinaus gebeten, für die Systemdesign-Übungen ein eigenes Laptop mitzubringen.

Course Dates

Itinerary

2-Tages- Seminar, Lehr- und Zeitplan

Tag 1

09:30-10:00Präsentation der Firma
10:00-11:30STM-Konzept und –Technologie. Leitfaden Systemkonfiguration.
Pause
11:45-13:00STM-Systemdesign mit der NS-1-Software. Kleine und mittegroße Veranstaltungsorte (Theater-Anwendung)
Mittagessen
14:00 -15:15STM-Systemdesign mit der NS-1-Software. Große Veranstaltungsorte (Arenen- & und Stadionkonzert-Anwendungen)
Pause
15:30-17:00 STM: Rigging und Einrichtung

Tag 2

09:30-10:45 STM-Systemmanagement - Fernsteuerung
Pause
11:00-12:45 Subwoofer-Konfigurationen: Praxiskurs und Hörsession
Mittagessen
14:00 -17:00STM-Konfigurationen: Praxiskurs und Hörsession